Yerba mate – Gesundheit und Gewichtsabnahme im argentinischen Stil

Während ich ständig die riesigen Ressourcen des Internets durchstöberte und nach Informationen suchte, die dich interessieren könnten, stieß ich mit seltsamer Regelmäßigkeit auf einen faszinierenden und exotisch klingenden Namen, Yerba Mate. Ich war überrascht, dass dies ein immer beliebteres Getränk ist, ein Ersatz für Kaffee oder Tee, der auch bei der Gewichtsabnahme helfen kann. Aber bevor ich mich mit dem Einfluss von Yerba Mate auf die schnelle Gewichtsabnahme beschäftige, müssen wir wissen, was es wirklich ist, woher es kommt und welche anderen ebenso wichtigen gesundheitsfördernden Eigenschaften es hat.

Yerba mate – Lieblingsgetränk für Lateinamerikaner

Yerba mate kam aus Lateinamerika auf unseren Kontinent, wo es seit langem ein beliebtes Getränk der Bewohner vieler Länder dieser Region der Welt ist. Der duftende, aromatische und schmackhafte Aufguss wird aus getrockneten Zweigen und Blättern der Stechpalme hergestellt, einem Baum, der unter anderem in Argentinien, Paraguay, Brasilien und Uruguay natürlich wächst oder angebaut wird. Es ist tief mit der Tradition der indigenen Völker dieses Teils Amerikas verbunden, die seit Jahrhunderten von vielen Indianerstämmen als das heilige Kraut angesehen wird, das ihnen von den Göttern geschickt wurde. Es wird maßgeblich durch seine Eigenschaften beeinflusst, die die körperliche und geistige Fitness erhöhen, Eigenschaften, die nicht nur für einen indischen Krieger notwendig sind. In Europa wurde der Yerba-Mate im frühen 17. Jahrhundert verbreitet, von Jesuitenmissionaren in die Alte Welt gebracht, und jetzt können wir seine wahre Karriere beobachten, die sich in einem echten Hollywood-Stil entwickelt.

Yerba mate – Zusammensetzung

yerba mateUm ehrlich zu sein, suche ich seit langem nach etwas, das die großen Mengen an Kaffee und Tee, die ich jeden Tag trinke, ersetzt, was sich auf meine Gesundheit, meist negativ, auswirkt. Ich probierte eine Vielzahl von Kräutern aus, sogar solche, die Mama mich jahrelang zum Trinken zwang, aber ihr Geschmack passte definitiv nicht zu mir. Es schien mir, dass ich endlich eine Lösung für das Problem gefunden hatte, und wie sich später herausstellte, hatte ich 100% Recht.

Ich mochte Yerba mate fast sofort, und als ich las, welche wertvollen Substanzen es enthielt, wurde es ein fester Bestandteil meiner täglichen Speisekarte. Ich konnte, wie Sie bereits von einem der vorangegangenen Beiträge wissen, nicht auf den Genuss von Morgenkaffee verzichten, aber ich habe den Tee, einschließlich der zuvor getrunkenen grünen Sorte, bereits um mehr als 90 Prozent ersetzt. In jeder Tasse dieses Getränks finden Sie viele Zutaten, die für einen langen Aufenthalt bei voller Gesundheit unerlässlich sind, von denen die wichtigsten sind:

  • Vitamin B1, Thiamin, essentiell für den Energiestoffwechsel von Kohlenhydraten, Fetten und Proteinen;
  • Vitamin B2, Riboflavin, ähnlich wirksam;
  • Vitamin B3, Niacin, reguliert den Cholesterinspiegel, beteiligt sich am Prozess der Bildung der roten Blutkörperchen, reguliert die Funktion des Nervensystems;
  • Vitamin B5, oder Pantothensäure, beteiligt sich an der Synthese vieler Hormone, die für die einwandfreie Funktion unseres Körpers notwendig sind, und verbessert auch den Zustand der Haare;
  • Vitamin B6, Pyrotoxin, ist auch an der Produktion von Enzymen und Hormonen beteiligt;
  • Vitamin C, Ascorbinsäure, die unser Immunsystem pflegt und vor gefährlichen freien Radikalen schützt;
  • Mineralien in großen Mengen, wie Magnesium, Eisen, Zink, Kalium, Kalzium, Phosphor und Natrium, ein wichtiger Bestandteil des Knochens, der am Stoffwechsel von Proteinen und Fetten beteiligt ist, das Nervensystem, den Wasserhaushalt des Körpers und die Funktion von Muskeln und Gelenken reguliert;
  • Koffein.

Yerba mate – gesundheitliche Eigenschaften

Als ich all diese Informationen las, war ich wirklich überrascht von der Tatsache, dass ein solcher Reichtum an Nährstoffen nur in speziell formulierten Nahrungsergänzungsmitteln verbreitet ist. Hier haben wir es in hochkonzentrierten Dosen, in einer praktischen Dürre, die nur mit heißem Wasser gebraut werden muss, um nach kurzer Zeit alle gesundheitlichen Eigenschaften von Yerba Mate vollständig zu erleben. Es hat eine Menge zu bieten und sein regelmäßiges Trinken führt zu Vorteilen für den Körper wie:

  • stimulierende Eigenschaften und antidepressive Wirkung durch den Gehalt an großen, aber sicheren Koffeinmengen, die eine Energieinjektion ermöglichen, die für einen ganzen Tag körperliche und geistige Aktivität ausreicht;
  • Krebsprävention durch Verbesserung der Arbeit des Immunsystems;
  • Regulierung von Blutzucker und Cholesterinspiegel;
  • Verbesserung der Arbeit vieler wichtiger Systeme, insbesondere des Blut- und Verdauungssystems;
  • Entgiftung, Entfernung nicht nur von Giftstoffen, sondern auch von allen anderen Nebenprodukten des Stoffwechsels;
  • entzündungshemmende, antimykotische und sogar rheumatische Schmerzlinderung;
  • bessere Kondition und Aussehen von Haaren, Haut und Nägeln;
  • Stärkung von Knochen und Zähnen.

Yerba mate – wirksam beim Abnehmen

yerba mateDie unbestreitbaren gesundheitlichen Vorteile sind daher in Schwarz-Weiß zu sehen, so dass ich sogar diese Worte schreibe, ich trinke Yerba Mate, aber es lohnt sich auch, sie wegen ihrer zahlreichen schlankmachenden Eigenschaften zu schätzen, und die meisten Ernährungsberater empfehlen Paraguay Holly allen ihren Patienten. Einer der oft betonten Vorteile ist das fehlende Suchtrisiko, was leider bei anderen Stoffen oft vorkommt, außer dass man sich nur an den etwas spezifischen Geschmack eines solchen Tees gewöhnen muss.

Ich habe mich sofort daran gewöhnt und weiß jetzt, dass regelmäßiges Trinken fast fantastische Ergebnisse bringt, und für mich ist die wichtigste die fast vollständige Unterdrückung des Wolfshungers, der häufigsten Ursache für Snacks, deren Auswirkungen sich schnell durch das ständig wachsende Gewicht zeigen. Yerba mate erleichtert die Verdauung von fast allem, was wir essen, senkt effektiv den Cholesterinspiegel und reduziert vor allem den vom Körper aufgenommenen Fettanteil, was die schnelle Verbrennung erleichtert. Es zeichnet sich auch durch diuretische Eigenschaften aus, was für uns Frauen besonders wichtig ist, da es hilft, überschüssiges Wasser loszuwerden, das durch Schwankungen des Hormonspiegels verursacht wird, was in der Zeit unmittelbar vor der Menstruation besonders belastend ist.

Siehe meine Rangfolge der Schlankheitspille

Yerba mate – verfügbarkeit und verfahren zum brauen

Die Paraguayische Stechpalme ist natürlich in unserem Land erhältlich, man kann sie z.B. in Geschäften mit gesunden, biologischen Lebensmitteln, über das Internet kaufen und auch in großen Filialen auftauchen. Das Trinken ist eine Art Ritual, ähnlich der Art und Weise, wie man den berühmten japanischen grünen Tee isst. Yerba mate wird gebraut, indem ein sorgfältig gemessener Teil des getrockneten Produkts mit heißem Wasser in eine spezielle Schale aus Kürbis, Holz oder Metall gegossen wird. Die Art und Weise, wie man einen vorgefertigten Aufguss aus Bambusrohren trinkt, eine Bombe mit einem Sieb am Ende, das alle unerwünschten Ablagerungen filtert, obwohl man natürlich aus einer Tasse oder einem Becher trinken kann, ist ebenfalls spezifisch. Der Spaß ist frontal, und das gemeinsame Trinken von Yerba Mate ist auch eine großartige Gelegenheit, Freunde zu treffen, die gleichen gesunden Lifestyle-Enthusiasten.

(klicktstarrt)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.